Museen

Marion Ackermann leitet Dresdner Kunstsammlungen

Die Kunsthistorikerin Marion Ackermann wird neue Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Sie folgt auf Hartwig Fischer, der Anfang April als Direktor ans British
Museum in London gewechselt war,
wie das sächsische Kunstministerium am Donnerstag in Dresden mitteilten. Die bisherige künstlerische Direktorin der Kunstsammlung Nordrhein-West-

falen in Düsseldorf wird ihr Amt vor-aussichtlich am 1. November antreten.