TV-Quoten

NSU-Trilogie verliert gegen Krimi und Quiz

Die ARD-Trilogie rund um die Terrorzelle des NSU kommt beim Fernsehpublikum nicht wie erhofft an. Den zweiten Teil „Die Opfer – Vergesst mich nicht“ sahen am Montag 2,34 Millionen Zuschauer. Deutlich besser erging es dem ZDF-Krimi „Nord Nord Mord: Clüver und der tote Koch“ (6,05 Millionen) mit Robert Atzorn. Den RTL-Quizklassiker „Wer wird Millionär?“ verfolgten 5,42 Millionen Zuschauer und anschließend „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“ 3,6 Millionen.