Theater

Düsseldorfer Schauspiel zieht ins Zirkuszelt

Wilfried Schulz (63), der künftige Intendant des Düsseldorfer Schauspiels, fügt den beiden provisorischen Spielstätten seines Theaters eine weitere hinzu: Ein Zirkuszelt wird zu Beginn seiner ersten Spielzeit im Herbst 2016 vorübergehend zur Bühne. Das Zelt für 500 Zuschauer werde am Ende der Königsallee stehen, sagte Schulz am Montag. Seine Intendanz muss Schulz entgegen der ursprünglichen Pläne mit provisorischen Spielstätten beginnen: Das Schauspielhaus bleibt wegen einer Großbaustelle bis zur Spielzeit 2017/18 geschlossen.