Bühne

Bühne der Staatsoper Stuttgart vor Erweiterung

Die millionenschwere Generalsanierung der Staatsoper Stuttgart soll mit einem massiven Ausbau der Bühne einhergehen. Pläne sehen vor, die Seitenfassade des mehr als 100 Jahre alten Gebäudes in Richtung Landtag zu versetzen sowie nach hinten Teile des Kulissengebäudes zu nutzen. Bei einer Sitzung soll der Verwaltungsrat an diesem Montag seine Entscheidung bekannt geben. Geklärt werden müssten in den nächsten Schritten noch die Schließzeiten der Oper.