Festival

Dirigent Metzmacher geht als Intendant neue Wege

Premiere für Dirigent Ingo Metzmacher: Der 58-Jährige hat als neuer Intendant der Kunstfestspiele Herrenhausen zum ersten Mal die Leitung eines Festivals übernommen. Sein Ziel sei es, mit hochkarätigen Künstlern und ungewöhnlichen Formaten auch Besucher aus Berlin, Hamburg oder München nach Hannover zu locken, sagte Metzmacher am Dienstag. Zentraler Aufführungsort des Festivals vom 13. bis 29. Mai sind die berühmten Herrenhäuser Gärten. Der neue Chef will aber auch andere Spielstätten der Stadt einbeziehen.