TV-Charts

„Traumschiff“ liegt knapp hinter dem „Tatort“

„Das Traumschiff“, der ZDF-Fernsehklassiker am zweiten Weihnachtstag, hat dem ARD-„Tatort“ am Sonnabend arg zugesetzt, ihn aber nicht ganz erreicht. Die Fahrt der „Amadea“ nach Macau verfolgten ab 20.15 Uhr 6,09 Millionen Zuschauer. Der „Tatort“-Krimi mit dem Titel „Benutzt“ aus Köln und dem Schauspielerduo Klaus J. Behrendt/Dietmar Bär hatte 6,67 Millionen Zuschauer. Gewöhnlich erreicht ein ARD-„Tatort“ um die 10 Millionen Zuschauer.