Theater

Intendant Frank Castorf: Peymann ist ein Vorbild

Der Intendant der Berliner Volksbühne Frank Castorf will nach dem Ende seiner Vertragslaufzeit 2017 keinesfalls in den Ruhestand treten. Castorf sagte im rbb: „Nein, da ist schon Claus Peymann ein großes Vorbild, oder George Tabori, man muss schon lange durchhalten.“ Er bedauerte damit indirekt, dass sein Vertrag vom Berliner Senat nicht verlängert wurde, sieht aber viele Möglichkeiten, weiterzuarbeiten. Auch wenn er keine feste Spielstätte mehr habe.