TV-Quoten

Lukas Podolski interessiert mehr als Brigitte Nielsen

Vorne war am Sonnabend das ZDF mit dem Krimi „Ein starkes Team“ (4,59 Millionen). Es folgte das ARD-Schlagerformat „Beatrice Egli – Die Große Show der Träume“ (2,59 Millionen). Die ProSieben-Spielshow „Schlag den Star“, in der Fußballer Lukas Podolski bei Stefan Raab auftrat, interessierte 2,27 Millionen Menschen. Schwach endete der RTL-Sommer-Dschungel: 1,95 Millionen Menschen schalteten die neunte Folge ein. Brigitte Nielsen setzte sich im Finale durch.