Fernsehen

Was Twitternutzer zum aktuellen „Polizeiruf“ sagen

Bevor die Kommissare Schmücke und Schneider in Rente gehen, klären sie noch einen Mord auf. Was Fans auf Twitter zum „Polizeiruf 110“ sagen.

Foto: Steffen Junghans / dpa

Die Ermittler Herbert Schmücke (Jaecki Schwarz) und Herbert Schneider (Wolfgang Winkler) befinden sich bereits im wohlverdienten Wochenende, als sie an einen Tatort gerufen werden.

Ein junges Mädchen ist tot. Das Opfer war Teilnehmerin eines Model-Castings und ist während eines Fotoshootings auf Ferropolis plötzlich zusammengebrochen. Alle Anzeichen deuten auf eine Vergiftung hin. Daraus entwickelt sich ein grauenhafter Fall.

Der 50. Fall ist für die beiden Kommissare aus Halle der letzte.

Heute Abend (3. März 2013) um 20.15 Uhr in der ARD sowie auf EinsFestival um 21.45 Uhr und 23.45 Uhr.

Twitternutzer zum aktuellen „Polizeiruf 110“ „Laufsteg in den Tod“: