Christoph Marthaler inszeniert in Bayreuth