Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt,...

...wie es ist.

Looft supa bei uns: Det Wohnjeld wird erhöht, aba erstma müssen die Betroffenen monatelang druff warten, weil die Behörden zu wenich Personal ham. Die Bundesrejierung vaspricht uns milliardenschwere Entlastungspakete jejen explodierende Strom- und Jaskosten, aba erstma fließt keene Kohle, weil wa die Dijitalisierung unsra Amtsstuben vapennt ham.

Merken Se wat? Deutschland is uffn Hund jekomm. Jetz muss een richtija Ruck durch die Reihen der Vaantwortungsträja jehn. Die bräsije Selbstzufriedenheit, det wa ne Spitzennation sind, in der allet jut funktioniert, muss durch schnelle Analyse der Probleme und Tatkraft ersetzt wern. Sonst wern wa vollends zum Entwicklungsland.

Kaspuke sagt, wie es ist: Weitere Kolumnen lesen Sie hier.

( BM )