Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt,...

...wie es ist.

Also für den Elon Musk machen se in Brandenburch ja wirklich det Unmögliche möglich. Der darf seine Teslas ooch ohne funktionierenden Brandschutz vom Band rolln lassen, wie sich jetzt rausstellt. Stattdessen sind da Brandwächta uff Patroujlle inne Werkshalle. Donnawetta, da staun ick ja nu doch üba so viel Flexibilität! Also wenn det beim BER so möglich jewesen wäre, hätte der Fluchhafen zehn Jahre früha eröffnet wern können. Det jing ja allet nich wejen Brandschutz. Villeicht hätten se olle Musk ooch jleich den BER baun lassen solln. Denn könnten wa von da schon zum Mond fliejen…

kasupke@morgenpost.de