Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt, ...

... wie es ist.

Also ob unsre Nationalelf bei der WM in Katar wirklich jute Chancen hat, da hab ick nach den letzten Spielen so meene Zweifel. Selbst wenn, isset absolut üba-flüssich, für die Milljonarios in kurzen Hosen ooch noch ne Siegprämie von 400.000 Euro pro Mann auszuloben. Für Spiela, die Milljonen vadienen wie Manuel Neua sind det Peanuts – und übahaupt sollte det jedem ne Ehre sein, für Deutschland anzutreten. Die Prämie von insjesamt 10,4 Milljonen Euro kann sich der DFB sparen. Für den unwahrscheinlichen Fall, dettwa Weltmeesta wern, is det Jeld wesentlich bessa für den Frauenfußball oda für die Fußballjugend anjeleecht.

kasupke@morgenpost.de