Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt,...

...wie es ist.

Det war jestan ‘n rundum schöna Tach. Trude und ick war’n anna Marathonstrecke, erst am Olivaer Platz und danach anna Jedächtniskirche. Die Stimmung war grandios, det Kaisawetta hat sowohl für Läufa als ooch für Anfeuera jepasst. Und wir ham wieda ville nette Leute kennjelernt.

Danach warn wa noch im Schlosspark Charlottenburch, die Schafherde besuchen. Als ruhijen Ausjleich zu dem Sport-Volksfest jewissamaßen. So ne kleene Auszeit ab und zu is irre wichtich. Da tankt man uff.

Heute könn wa uns wieda um die Mühen des Alltachs kümman. Ick hoffe, unsre Politika machen det ooch so. Immer nur im Hamstarad – da kann uff Daua nüscht Jutet bei rauskomm.

kasupke@morgenpost.de