Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Heute is ersta Advent. An so nem besondren Tach fällt noch mehr uff, det in diesem Jahr allet andas is als sonst. Bummel mit Freunden üban Weihnachtsmarkt? Fehlanzeije. Nachmittachs Käffchen und Torte im Lieblingscafé? Nüschte. Nu kann man sich jrufflich die Decke üba’n Kopp ziehn. Man kann et sich aba ooch nett machen – trotz alledem. Trude hat unsre Wohnung mit nem schönen Adventskranz jeschmückt. Zum Kaffe jibts selbstjebacknen Nusskuchen, vorher loofen wa janz coronajerecht mit nem Kumpel ne Runde um’ See. Also, schönen ersten Advent!

kasupke@morgenpost.de