Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Keen Mensch weeß, wie unta Corona-Bedingungen so ne echte Weihnachtsfreude uffkommen soll, da kommen die Jrünen schon mit nem Feuawerksvabot zu Silvesta um die Ecke. Als ob die Aussichten uff een Dezemba ohne Weihnachtsmarkt-Besuch und fröhliche Feian nich schon trübe jenuch wärn. Klar, mit der Bejründung Corona kann man allet vabieten, wat Spaß macht. Aba wenn icke mit Trude inna Silvestanacht uff der Straße stehe und Raketen steijen lasse, freut sich die janze Nachbarschaft in jebührendem Abstand mit uns. Jrade dieset vafluchte Corona-Jahr muss mit nem ordentlichen Feuawerk vaabschiedet wern.