Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Mannomann, da hat eena ode eene in Berlin tatsächlich die richtijen Zahln jetippt und eenskommazwee Milljonen im Lotto jewonnen! Na herzlichen Jlückwunsch, aba det Leben is schon unjerecht: Warum hat Fortuna mir nich jeküsst? „Ach Kasu, uns jeht’s doch jut“, tröstet mir Trude, obwohl ick weeß, dettse heimlich vonne Reise nach New York mit Shopping uff der Fifth Avenue träumt. Aba det is in diesen Corona-Zeiten sowieso fast unerreichbar jeworden. Und übahaupt: Jesundheit is det höchste Jut und mit Jeld nich zu bezahln. Aba inna Limousine leidet sich’s anjenehma als im Bus.

=tuspoh? =b isfgµ#nbjmup;lbtvqlfAnpshfoqptu/ef# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?lbtvqlfAnpshfoqptu/ef=0b? =0tuspoh?