Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Die Natur lässt sich von dem ollen Virus übahaupt nich beeindrucken. Übaall jrünt’s und blüht’s schon, die Vögelchen zwitschan und die Sonne lacht. Jottseidank meent et Petrus diesa Tage ziemlich jut mit uns. Wir könn’ zwar nich im Straßencafé sitzen, aba Spaziernjehn is erlaubt und janz wichtich. Und wenn jemand entjejenkommt, wechseln wa imma jleich uff die andere Seite. Jestan hab ick in nem Vorjarten een wundaschön mit bunten Eian jeschmückten Baum entdeckt! Bis Ostan müssen wa det mit den Ausjangsbeschränkungen durchhalten – und vielleicht sojar noch länga. Aba det schaffen wa schon, wir ham doch schon janz andere Krisen übastanden ...