Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt...

... wie es ist.

Kasupke.

Kasupke.

Foto: David Young / dpa

Is det nich furchtbar mit dem Mord an dem Arzt in der Schloßpark-Klinik? Die arme Famillje von Weizsäcker, det is ne Tragödje, mit der keen Mensch rechnen kann. Dabei isset nich der erste Mord an nem Arzt. Im Benjamin Franklin is vor drei Jahrn schon ma eena erschossen worden. Aba Sichaheitsvorkehrungen jibs an den Kliniken eijentlich jar nich. Und ob man ne Tat von nem offensichtlich Varrückten, wenna frei rumläuft, übahaupt vahindan kann? Da kann eenem anjesichts der Nachricht, det in Berlin Dutzende Patienten aus den jeschlossenen psychiatrischen Abteilungen abhaun, Angst und Bange wern...

kasupke@morgenpost.de