Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Na det war wieda ne Woche! Während in Kreuzberch die unjedeckten Schecks vom Baustadtrat Schmidt platzen, wird der neue Eijentüma vonne Berlina Zeitung als Stasi-IM enttarnt. Hat der wirklich jegloobt, det so wat nich rauskommt?

Aba der Knalla der Woche war die Ankündijung, det Tesla ne Elektro-Autofabrik in Jrünheide baun will. Dolle Sache, aba ick bin da noch skeptisch. Wenn da man nich noch die eene oda andere Behörde dazwischenfunkt – oda besondas schützenswerte Tierchen uff Märkischem Boden entdeckt. Anna deutschen Bürokratie sind schon viele hochfliejende Pläne jescheitert.

kasupke@morgenpost.de