Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

...wie es ist.

Grundsätzlich soll die halbjährliche Zeitumstellung abgeschafft werden - die Frage ist nur: Soll dann ständig die Sommer- oder die Winterzeit gelten?.

Grundsätzlich soll die halbjährliche Zeitumstellung abgeschafft werden - die Frage ist nur: Soll dann ständig die Sommer- oder die Winterzeit gelten?.

Foto: dpa

Also ick fühl mir wie zerschlagen. Det mit der Zeitumstellung is jar nich jut für meen Bio-Rhythmus. Ick wache zu früh uff und bin denn viel zu früh wieda müde. Außadem knurrt meen Magen wenn noch jar keene Abendbrotzeit is. Een Fahrjast meente, det sei wie Jet-Lag, außa det ick jar nich varreist bin. Und denn wird’s ooch noch so früh dunkel - jar nich schön.

Eijentlich sollte die Zeitumstellerei vonne EU ja längst abjeschafft sein, aba det wird wohl jenau so wenich passiern, wie det die Briten endlich ihrn anjekündichten Brexit wahr machen. Det Theata will ooch keena mehr mitansehn.

kasupke@morgenpost.de