Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt ...

... wie es ist

Foto: David Young / dpa

Schön, det sich unsere hoffnungslos übalastete Justiz ooch noch mit so wat rumschlagen muss: Da klagt eene Mutta – natürlich ausm Prenzlaua Berch –, weil ihre Tochta nich innen Knabenchor uffjenommen wird! Wat kommt als nächstet? Männa, die klagen, weil se nich beim Frauen-Fußball mitspieln dürfen? Oda nich inne Frauen-Sauna? Jottseidank hat der jesunde Menschenvastand jesiegt und, die Klage wejen anjeblicha Valetzung der Menschenrechte und Je-schlechtadiskriminierung is abjewiesen worden. Die Mutta is übrijens Anwältin und, ick möchte stark bezweifeln, det sich ihra Tochta im Knabenchor wohljefühlt hätte.

kasupke@morgenpost.de