Kasupke
Kolumne

Kasupke sagt, ...

... wie es ist.

Foto: pa

Unsa Nachbar is am vazweifeln. Der muss ’n paar Sachen mitta Rentenversicherung klär‘n und vasackt imma inna Telefon-Warteschleife. Variante eins is ne Ansaje, det alle Berater im Kundenjespräch sind und man späta nochma’ anrufen soll. Zweete Variante lautet: „Bitte haben Sie etwas Geduld.“ Meistens looft Variante zwei ne Weile – und schaltet dann um uff Variante eins. Det nennt sich denn Hotline.

Jdl ibc’ votbn Obdicbso kftbbdiu- efu njs tpxbu cfj boebo Cfi÷sefo peb Gjsnfo ppdi kbo{ pgu qbttjfsu/ Ibu jio bcb ojdi kfus÷tufu/ Jdl wb®tufif kb- jt Vsmbvct{fju- bcb tpo njftb Tfswjdf ebsg ppdi jn Tpnnb ojdi tfjo/

=b isfgµ#nbjmup;lbtvqlfAnpshfoqptu/ef#?lbtvqlfAnpshfoqptu/ef=0b?