Liebig34-Unterstützer demonstrieren in Friedrichshain