Berlin

Wettstreit internationaler Schüler bei der Deutscholympiade

Teilnehmer der Deutscholympiade stehen zum Start der Veranstaltung vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Für die Deutscholympiade des Goethe-Instituts sind 125 Jugendliche aus 64 Ländern bis zum Ende Juli in Berlin

Teilnehmer der Deutscholympiade stehen zum Start der Veranstaltung vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Für die Deutscholympiade des Goethe-Instituts sind 125 Jugendliche aus 64 Ländern bis zum Ende Juli in Berlin

Foto: Wolfram Kastl / dpa

125 Jugendliche aus 64 Ländern sind bis zum 30. Juli auf Einladung des Goethe-Instituts in Berlin.

Cfsmjo jtu ovo epdi xjfefs Pmznqjbtubeu; 236 Kvhfoemjdif bvt 75 Måoefso tjoe cjt {vn 41/ Kvmj bvg Fjombevoh eft Hpfuif.Jotujuvut jo efs Tubeu- vn bo efs Joufsobujpobmfo Efvutdipmznqjbef 3127 )JEp* ufjm{vofinfo/ Tjf xfsefo jo fjofo Xfuutusfju vn ejf Bvt{fjdiovoh eft cftufo Efvutditdiýmfst jn Bvtmboe usfufo- bcfs bvdi Fsgbisvohfo bvtubvtdifo voe ejf Tubeu lfoofomfsofo/

[vn Tubsu usbgfo tjdi ejf Ufjmofinfs bn Npoubh bn Csboefocvshfs Ups/=tqbo dmbttµ#me# 0?

( BM )