Aktion

Ernährungsminister wirbt für gesundes Schulessen

Auf den bundesweiten „Tagen der Schulverpflegung“ zeigen Schulen, Caterer und Ernährungsexperten, was gesundes Schulessen ausmacht. Zum Auftakt der Aktion besuchte Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) am Dienstag die Berliner Wedding-Schule und informierte sich, wie Kinder besser über ihren Speiseplan mitbestimmen können. Unter dem Motto „Mensa macht Schule“ werben Caterer und Schulen bis 20. November für gesünderes Schulessen – mit 600 Aktionen.