Leute

Avocado-Mango-Tatar mit Garnelen à la Thomas Anders

Thomas Anders hat ein Kochbuch herausgebracht. Hier ein Beispiel daraus.

Thomas Anders Kochbuch

Thomas Anders Kochbuch

Foto: Fotocredit Johannes Grau für Tre Torri Verlag / BM

Zutaten für vier Personen:

75 Gramm Rucola

1 Mango

1 Avocado

1 Schalotte

½ Bund Koriander

2 Esslöffel Zitronensaft

6 Esslöffel Olivenöl

½ Teelöffel Worcestersauce

1 Spritzer Tabasco

Salz, Pfeffer

8 küchenfertige Garnelen

1 Knoblauchzehe

2 Zweige Rosmarin

1 Esslöffel Rotweinessig

Zubereitung:

"Zu Beginn bereite ich den Rucola vor. Also putzen, waschen, trocken schleudern und erst einmal beiseitestellen. Dann schäle ich die Mango, schneide das Fruchtfleisch vom Stein und dieses dann in ein Zentimeter kleine Würfel. Bei der Avocado ebenso, also schälen, halbieren, Kern auslösen und in Würfel schneiden. Die Schalotte schäle ich und hacke sie fein. Den Koriander wasche ich, schüttele ihn gut trocken und hacke ihn ebenfalls fein. Nun mische ich die Zutaten fürs Tatar mit Zitronensaft und gebe drei Esslöffel Olivenöl, Worcestersauce und Tabasco dazu. Salz und Pfeffer dazu, das war's dann schon fast. Jetzt steht nur noch die Zubereitung der Garnelen an: dazu waschen, trocken tupfen, Knoblauch schälen und klein schneiden. Den Rosmarin wasche ich und schüttele ihn trocken. In einer Pfanne einen Esslöffel Öl erhitzen und die Garnelen, Rosmarinzweige sowie den Knoblauch darin kurz anbraten. Das geht wirklich sehr schnell. Salz und Pfeffer dazu, fertig. Nun verrühre ich noch das restliche Öl mit dem Rotweinessig, würze mit Salz und Pfeffer und mariniere den Rucola damit. Mithilfe eines Servierrings richte ich das Tatar auf Tellern an, lege jeweils zwei Garnelen obenauf, und dann den Rucola dekorativ dazu. Et voilà – fertig ist die perfekte Vorspeise!"

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.