Kochbuch

Rezepte aus dem echten Leben von Jimi Blue Ochsenknecht

Jimi Blue Ochsenknecht ist mit „Kochen ist easy“ ein überraschend gutes Kochbuch gelungen.

Jimi Blue Ochsenknecht (links) und Leonardo Weissmann in der „Bar Box“ (Archivfoto).

Jimi Blue Ochsenknecht (links) und Leonardo Weissmann in der „Bar Box“ (Archivfoto).

Foto: Reto Klar

Rezepte, die wirklich jeder zu Hause nachkochen kann, sind in diesen Tagen noch immer schwer gefragt. Zwar haben die Restaurants wieder geöffnet, aber irgendwo müssen die Vorräte ja hin, und das Homeoffice nimmt auch kein Ende.

Ein überraschend gutes Kochbuch für genau diese Zwecke ist Jimi Blue Ochsenknecht gelungen. Der Berliner ist nicht nur als Schauspieler bekannt, sondern betreibt an der Oranienburger Straße auch die „Bar Box“, die auch ausgewählte Speisen anbietet, wenn sie nicht gerade wegen Corona geschlossen hat.

Zudem ist der 28-Jährige ein leidenschaftlicher Hobbykoch und erklärt in „Kochen ist easy“ (Callwey, 29,95 Euro) Schritt für Schritt Gerichte wie Chili con Carne, Rote Grütze, Bouletten mit Kartoffelsalat oder Thaicurry. Dazu gibt es Einkaufstipps, atmosphärische Fotos und eine Einteilung in Anlässe.