Restaurant

"To the Bone" in Mitte öffnet nach Renovierung wieder

Nach monatelanger Schließung öffnet das italienische Restaurant an der Torstraß mit neuem Outfit und Konzept.

Das Team des "To the Bone": Küchenchef Amodio Iezza, Inhaber Giacomo Mannucci, Restaurantleiter Matthias Rainer (von links)

Das Team des "To the Bone": Küchenchef Amodio Iezza, Inhaber Giacomo Mannucci, Restaurantleiter Matthias Rainer (von links)

Foto: Romy Kaa

Nach Monaten der Schließung öffnet das italienische Restaurant "To the Bone" an der Torstraße in MItte wieder. Inhaber Giacomo Mannucci hat das drei Jahre alte Restaurant renoviert und einen neuen Küchenchef engagiert. "Wir wollten uns weiterentwickeln und freuen uns, das Ergebnis nun endlich unseren Gästen zu präsentieren", sagt Mannucci laut Mitteilung.

Zentraler Punkt des Konzepts ist Fleisch nach italienischer Tradition. Der neue Küchenchef, Amodio Iezza will darüber hinaus neue Interpretationen moderner italienischer Gerichte anbieten. Dabei sollen einzelne Zutaten nach alten italienischen Rezepturen durch experimentelle Herangehensweise verarbeitet werden. Diese kommen unter anderem von kleinen, italienischen Produzenten "als das Herz unseres kulturellen Erbes", so Mannucci. Darunter ist auch Dario Cecchini aus Panzano in Chianti, dessen Rinder und Schweine im Naturreservat der Pyrenäen auf 1800 Metern Höhe weiden.

Auf der Karte finden sich Arrangements wie gemischte Meeresfrüchte mit Nordseealgen und Limettenschaum oder eine Kalbsbutter-Innereien-Krokette mit Roastbeef. Auch vegetarische Gerichte finden sich auf der KArte wie grünes Risotto mit lokalen Wildkräutern und Robiola-Käse oder Zucchiniblüten-Tempura.

Passend dazu bietet Restaurantleiter Matthias Rainer Weine von kleinen italienischen Weingütern an. Barchef Oliver Meichsner sorgt für Klassiker und Drinks im Aperitivo-Stil sowie Kreationen als Pairing zu den Gerichten, so wie der Mezcal Tepache mit fermentierter Ananas, Mezcal, Chili, Ingwer, Piment und Zitrone.

To the Bone, Torstraße 96, 10119 Berlin, geöffnet täglich ab 18 Uhr, Tel. 4075440, Mail: tothebone@bonita.berlin