Markus Herbicht lädt wieder zum Tomatenfest

Markus Herbicht kocht im "Schmelzwerk" und lädt wieder zum Tomatenfest.

Markus Herbicht kocht im "Schmelzwerk" und lädt wieder zum Tomatenfest.

Foto: Maurizio Gambarini / FUNKE Foto Services

Zum neunten Mal findet im Schmelzwerk in Kreuzberg wieder das Tomatenfest mit besonderen Kreationen statt.

Das Tomatenfest in Kreuzberg ist längst eine Tradition. Bereits zum neunten Mal richtet Spitzenkoch Markus Herbicht es in seinem "Schmelzwerk" in den sommerlich begrünten Sarotti-Höfen am Mehringdamm in Kreuzberg aus.

Auf dem Programm stehen wieder zahlreiche Gerichte rund um die Tomate - mit ungewöhnlichen Sorten, die man sonst weder zu Gesicht noch zu schmecken bekommt.

Auf der Karte stehen:

  • Jamon Serrano aus Salamanca, Uckermärker Ur-Tomate, Röstbrot 9,50 Euro
  • Gambas à la Plancha, Ananastomaten, Sauce Rouille 15,50 Euro
  • Bruschetta, Pflaumentomaten, Zitrone, Wildwiesenkräuter 6,50 Euro
  • Pinchito von der Maispoularde, Inkatomaten, Papaya, Bohnen, Erdnußsauce 12,50 Euro
  • Toskanische Fischsuppe, Strauchtomaten, Sepia, Loup de Mer, Rotbarbe, Seehecht, Sauce Allioli 18,50 Euro
  • Vegetarische Tarte von Kirsch- & Himbeertomaten, Büffelmilch-Mozzarella, Mönchbasilikum 9,50 Euro
  • „Yam Nue" Spicy Rindfleischsalat, Dry Aged Pommernrind, Zebratomate, Sellerie, Schluppen 14,50 Euro

Außerdem gibt es auch wieder die selbstgemachte Tomaten-Wildbratwurst

Als Getränke gibt es hausgemachte Erdbeerbowle, Sommerweine und kühles Bier. Eine Live-Band sorgt für die Musik.

Mehr als 40 Sorten Tomaten von unserer Tomaten-Spezialistin Christiane Lubahn aus der Uckermark gibt es zudem am Verkaufstand.

Tomatenfest im "Schmelzwerk" in den Sarotti-Höfenm, Mehringdamm 55 in Kreuzberg. Freitag 15. Juli 17 - 22 Uhr, Samstag, 16. Juli, 12 - 22 Uhr und Sonntag, 17. Juli, 12 - 16 Uhr

Reservierung unter: info@schmelzwerk-berlin.de oder unter Tel: 0159 04 02 14 51. Infos: https://schmelzwerk-berlin.de/