Gastro-Tipp

Im Bio Barista Café gibt es Cappuccino mit Blattgold

Mit ihrem Café im Bahnhof Lichterfelde-West haben sich die Inhaber Angelique und Sebastian Wirges einen Traum erfüllt.

Anqelique und Sebastian Wirges im BioBarista Café 

Anqelique und Sebastian Wirges im BioBarista Café 

Foto: Katrin Lange

Steglitz-Zehlendorf.  Er war im Online-Marketing und hat nur noch Excel-Tabellen gesehen, sie hat schon acht Jahre in einer Bio-Bäckerei gearbeitet. Er wollte endlich wieder Kontakt mit Menschen haben, sie ihre eigenen Ideen umsetzen: Erfüllt haben sich die Wünsche von Angelique (26) und Sebastian Wirges (29) – beide seit einem Jahr verheiratet – mit der Eröffnung des BioBarista Cafés im Bahnhofsgebäude Lichterfelde-West.

Sie hatten eigentlich schon einen Laden in Charlottenburg angemietet. Doch der Umbau des ehemalige Fahrradladens in ein Café wäre zu kompliziert geworden. Durch einen Zufall sahen sie die Kleinanzeige für den ehemaligen Coffee-Shop im Bahnhof und waren sofort überzeugt. Auch hier bauten sie um. Die wichtigste Neuerung: Es gibt wieder einen Verbindungsgang zwischen dem Laden und der Terrasse vor dem Bahnhof. Die Tür war vorher zugemauert gewesen. So können die Inhaber, die beide Vegetarier sind, ihre Gäste auch auf der Terrasse bedienen.

Platz für 20 Personen

Zu den Kaffee-Spezialitäten gehört etwas ganz Besonderes: der Blattgold-Cappuccino. „Der sieht schön aus und ist zum Beispiel etwas für eine Geburtstagsfeier“, sagt die Geschäftsfrau. Bis zu 20 Personen finden bei Familienfeiern Platz. Das Café ist 100 Prozent Bio-zertifiziert. Es gibt selbstgemachte Limonaden mit Ingwer oder Tee mit Minzblättern.

Auf der Speisekarte stehen vegane, mediterrane und klassische Sandwiches. Verschiedene Frühstücke werden frisch zusammengestellt, darunter ein veganes und ein deftiges Frühstück, aber auch eines mit Käse. Obstbowls und über Nacht in Haferdrink eingeweichte Haferflocken mit Agavendicksaft und Früchten oder Mangopüree gehören ebenfalls zu einem gesunden Start in den Morgen.

Am heutigen Sonnabend ist eine gute Gelegenheit, das Café kennenzulernen. Am Bahnhof ist ein Sommerfest mit Kunst- und Krempelmarkt.

BioBarista Café, im Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4D, Montag bis Freitag, 6.30 - 17 Uhr, Sonnabend, 8 -17.30 Uhr, Sonntag, 9 - 17 Uhr.