Gastronomie

Neuköllner Kneipe "Tisk" kocht auf höchstem Niveau

In der Speisekneipe "Tisk" in Neukölln kocht Martin Müller Berliner Küche auf höchstem Niveau und entdeckt so Klassiker neu.

Martin Müller, Chef und Koch im "Tisk".

Martin Müller, Chef und Koch im "Tisk".

Foto: Nina Kugler

Neukölln. Vor einem Jahr hat Martin Müller sein Restaurant „Tisk – die Speisekneipe“ an der Neckarstraße in Neukölln eröffnet. Und unterstreicht damit einmal mehr, wie spannend der Bezirk auch kulinarisch ist. Denn im Tisk gibt es moderne Berliner Küche mit internationalem Einschlag.

Hühnersuppe mit Ramen-Nudeln stehen hier so selbstverständlich auf der Karte wie Fischstäbchen mit Remoulade, Broiler mit wahlweise Pommes rot-weiß oder Kartoffelpüree oder Rinderbraten mit Rotkohl und Klößen. Die Karte ist übersichtlich, wechselt aber regelmäßig. Es gibt „Happen“ und „Klassiker“ und zwei Menüs, ein Drei- und ein Fünf-Gang. Das Drei-Gang-Menü kostet 39 Euro, kommt dafür aber auch mit verschiedenen Grüßen aus der Küche.

Frisch, leicht, raffiniert gewürzt

Die einzelnen Gänge können problemlos gewechselt werden. Zur Vorspeise gibt es einen Bohnensalat mit weißen, dicken und Edamame-Bohnen, dazu verschiedenen Crèmes, kross gebackenem Tapioka und verschiedenen Kräutern. Frisch, leicht, raffiniert gewürzt – kurz: ein perfekter Start.

Das Hauptgericht ist eine Neuinterpretation von Berliner Leber. Die ist sous vide gegart und anschließend gebraten, innen cremig und außen kross. Die Zwiebeln sind säuerlich eingelegte Silberzwiebeln und das Kartoffelpüree buttrig-weich. Zum Nachtisch serviert Müller persönlich seine Interpretation des Klassikers Rote Grütze. Im Tisk gibt es sie mit Himbeeressig, Oxalis und Eis.

Eine besondere Erwähnung muss auch die Weinbegleitung finden. Perfekt abgestimmt auf das Drei-Gang-Menü kostet sie 16 Euro. Müllers moderne Interpretation der Berliner Küche gelingt ausnahmslos. Gäste können zudem auch am Bar-Tresen essen und so mit dem Koch, der in einer offenen Küche arbeitet, ins Gespräch kommen. Das Tisk ist wahrlich eine Bereicherung für Neukölln und einen Ausflug wert für Bezirks-Fremde.

Tisk – Speisekneipe, Neckarstraße 12, Neukölln, Reservierung unter Telefon: 030/ 398 20 00 00 oder www.tisk-speisekneipe.de