Jamboree

Entdeckungsreise für Wein-Liebhaber

In der Jamboree-Bar am Potsdamer Platz startet eine Reihe für Weinkenner und -neulinge.

Die Jamboree Bar im Grand Hyatt Potsdamer Platz

Die Jamboree Bar im Grand Hyatt Potsdamer Platz

Foto: Gerrit Meier / Grand Hyatt Berlin

Berlin. Im „Jamboree“ im „Grand Hyatt“ am Potsdamer Platz startet am 15. März eine neue Reihe für Weinkenner und -neulinge. Für 69 Euro können die Produkte eines Weinguts verkostet werden. Mit dabei sind auch passende kulinarische „Grundlagenschaffer“. Die „Weingesellschaft“ startet um 19 Uhr.

Auf dem Programm steht das Weingut Jülg in Rheinland-Pfalz. Werner Jülg und sein Sohn verbinden Tradition mit neuen Ideen. In lockerer Atmosphäre können die Gäste mit den Winzern ins Gespräch kommen und die modernen und geradlinigen Weine entdecken. Weitere Termine der Weingesellschaft sind am 21. Juni, 16. August und 25. Oktober.

Weingesellschaft, 15. März, 19 Uhr, 69 Euro im „Jamboree“, Marlene-Dietrich-Platz 2, 10785 Berlin. Reservierung per Mail: sophia.ratzel@hyatt.com