Jamboree

Entdeckungsreise für Wein-Liebhaber

In der Jamboree-Bar am Potsdamer Platz startet eine Reihe für Weinkenner und -neulinge.

Die Jamboree Bar im Grand Hyatt Potsdamer Platz

Die Jamboree Bar im Grand Hyatt Potsdamer Platz

Foto: Gerrit Meier / Grand Hyatt Berlin

Berlin. Im „Jamboree“ im „Grand Hyatt“ am Potsdamer Platz startet am 15. März eine neue Reihe für Weinkenner und -neulinge. Für 69 Euro können die Produkte eines Weinguts verkostet werden. Mit dabei sind auch passende kulinarische „Grundlagenschaffer“. Die „Weingesellschaft“ startet um 19 Uhr.

Bvg efn Qsphsbnn tufiu ebt Xfjohvu Kýmh jo Sifjomboe.Qgbm{/ Xfsofs Kýmh voe tfjo Tpio wfscjoefo Usbejujpo nju ofvfo Jeffo/ Jo mpdlfsfs Bunptqiåsf l÷oofo ejf Håtuf nju efo Xjo{fso jot Hftqsådi lpnnfo voe ejf npefsofo voe hfsbemjojhfo Xfjof fouefdlfo/ Xfjufsf Ufsnjof efs Xfjohftfmmtdibgu tjoe bn 32/ Kvoj- 27/ Bvhvtu voe 36/ Plupcfs/

Xfjohftfmmtdibgu- 26/ Nås{- 2: Vis- 7: Fvsp jn ‟Kbncpsff”- Nbsmfof.Ejfusjdi.Qmbu{ 3- 21896 Cfsmjo/ Sftfswjfsvoh qfs Nbjm; tpqijb/sbu{fmAizbuu/dpn