Sechs-Gang-Menü

Hendrik Otto kocht in der Adventszeit für den guten Zweck

Nach der Küchenparty im Oktober lädt der Zwei-Sterne-Koch am 9. Dezember zum Sechs-Gang-Menü.

Herbstempfang der Berliner Morgenpost 2018 im Neni Berlin, 24 hours Hotel, Hendrik Otto, Sternekoch, Adlon Berlin

Herbstempfang der Berliner Morgenpost 2018 im Neni Berlin, 24 hours Hotel, Hendrik Otto, Sternekoch, Adlon Berlin

Foto: RICARDA SPIEGEL

Hendrik Otto hat offensichtlich Gefallen daran gefunden, seine Küche im „Lorenz Adlon Esszimmer“ mit Spitzenkollegen zu teilen. Nach der Küchenparty im Oktober lädt der Zwei-Sterne-Koch am 9. Dezember zum Sechs-Gang-Menü mit Unterstützung von Maike Menzel, Ulrich Heimann, Thomas Pedevilla und Matthias Schmidberger. Allesamt aus besternten Restaurants in anderen Kempinski-Häusern. Der Erlös kommt der Be Health Association zugute, die sich für die Prävention und Behandlung von Infektionskrankheiten, insbesondere HIV/Aids, Tuberkulose und Malaria, einsetzt.

Sechs Gänge inkl. Champagnerempfang und Weinbegleitung für 249 Euro p. P. Reservierung unter 030/22611959 oder restaurants.adlon@kempinski.de

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.