Ferienprogramm

Mitmachen beim Think Tank für Berliner Schüler

Jetzt bewerben für das Sommerprogramm JSES, bei dem 11 bis 16-jährige Geschäftsideen entwickeln können - mit Hilfe von Experten

Teilnehmer beim JSES 2016

Teilnehmer beim JSES 2016

Foto: Luca Pistor / BM

Das Junior Social Entrepreneurship Summit (JSES) ist ein einwöchiges Sommerprogramm für Schüler von elf bis 16 Jahren und findet vom 7. bis 11. August jeweils 9.30 Uhr bis 16 Uhr in der Freien und der Technischen Universität statt. Angeleitet von erfolgreichen Unternehmern und Experten sowie bekannten Professoren lernen die Teilnehmer ihr eigenes Business Konzept für ein Unternehmen mit sozialer Relevanz zu entwickeln. Erweiterte Grundkenntnisse in Englisch sind Voraussetzung. Um die Ideen weiterzuentwickeln steht ein Mentoren-Netzwerk zur Verfügung. Der Think-Tank für Schüler wurde von dem 16-jährigen Luca Pistor gegründet und wird unterstützt von Berliner helfen e.V., dem Verein der Berliner Morgenpost. Für eine gesunde Verpflegung während des Programms ist gesorgt. Die Kosten von 400 Euro werden bei Bedarf durch ein Stipendium gedeckt. Infos und Anmeldung: www.jsesinternational.com oder per Email an luca.JSES@gmail.com

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.