Familie

Familienportal startet Umfrage

Auf dem Familienportal „Zuhause in Berlin“ startet eine Umfrage zu der Familienfreundlichkeit Berlins. Abgestimmt werden kann bis zum 20. März.

Durch monatliche Debatten im Internet sollen Familien stärker zu Wort kommen

Durch monatliche Debatten im Internet sollen Familien stärker zu Wort kommen

Foto: Wolfram Steinberg / picture alliance / Wolfram Stein

Das Familienportal "Zuhause in Berlin" lädt zu einer Online-Debatte und einer Umfrage zum Thema "Empfinden Sie Berlin als familienfreundlich?" ein.

Familien sollen durch monatliche Debatten stärker zu Wort kommen, so der Berliner Beirat für Familienfragen.

Ziel sei es, Eltern, Kinder, Großeltern, Patentanten, pflegende Angehörige und familienpolitisch Interessierte stärker zu beteiligen. Kommentare und Ergebnisse der Umfrage sollen direkt in die Arbeit des Berliner Beirats für Familienfragen einfließen.

Weitere Informationen und die Umfrage ist unter www.berlin.de/familie zu finden. Kommentiert und abgestimmt werden kann bis zum 20. März.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.