Berliner helfen

Aktion „Schönes Klassenzimmer“

Jetzt bewerben: Berliner helfen e. V. und die PSD Bank spenden insgesamt 20.000 Euro für die Renovierung von zehn Schulräumen

Foto: © JÖRG KRAUTHÖFER

Eine erfolgreiche Spendenaktion wird fortgesetzt: zum sechsten Mal startet der Verein Berliner helfen gemeinsam mit der PSD Bank Berlin-Brandenburg die Aktion „Schönes Klassenzimmer“. Schüler, Lehrer oder Eltern können sich um eine Spende von je 2000 Euro bewerben, um das Klassenzimmer zu renovieren, Regale oder Schränke zu kaufen, kaputte Fensterbänke und Jalousien zu ersetzen – was immer nötig ist, damit die Kinder sich in ihrer Schule wohlfühlen. Denn trotz zusätzlicher vom Senat bereitgestellter Mittel sind viele Schulräume in keinem sehr guten Zustand. Um das zu ändern und für die Schüler eine Umgebung zu schaffen, in der Lernen auch Spaß macht, stellen Berliner helfen e.V. und die PSD Bank Berlin insgesamt 20.000 Euro zur Verfügung.

Für die Bewerbung Fotos, Zeichnungen, Collagen oder Modelle des renovierungsbedürftigen Raumes anfertigen und beschreiben, wie die Verschönerung aussehen soll und was gebraucht wird. Für zehn Klassen gibt es je 2000 Euro. Die Arbeiten können in Eigenleistung oder von Handwerkern durchgeführt werden. Eine Jury entscheidet aus allen Einsendungen. Kriterien sind die Renovierungsbedürftigkeit des Schulraumes, aber auch die kreative Leistung bei der Bewerbung. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2014. Bewerbungen bitte einsenden an:

Berliner helfen e.V.

Stichwort: Schönes Klassenzimmer

Kurfürstendamm 21-22, 10874 Berlin

E-Mail: kontakt@berliner-helfen.de