Info

Zahlen und Hilfe

Informationen Tipps zur Finanzierung von Pflegekinder nach ihrem 18. Geburtstag bekommen die Jugendlichen und ihre Pflegeeltern bei „Familien für Kinder“. Die Gesellschaft berät zum Umgang mit den Behörden und erklärt, unter welchen Umständen eine weitere Unterstützung durch das Jugendamt nach Erreichen der Volljährigkeit möglich ist. „Familie für Kinder“ plant dazu auch eine Informationsveranstaltung: Weitere Informationen unter: pflegekinder-berlin.de bzw. unter Tel.: 21 00 21-0.

500 Kinder suchen jedes Jahr eine Pflegefamilie in Berlin. Insgesamt leben in der Hauptstadt mehr als 2700 Kinder in Pflegefamilien. Grundsätzlich jeder kann Pflegemutter oder Pflegevater werden, der genug Platz und Zeit hat und sich gesundheitlich fit für diese Aufgabe fühlt. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Außerdem müssen Interessenten ein polizeiliches Führungszeugnis sowie einen Einkommensnachweis vorlegen.