Terminplan

Eiersuche und Zaubershow

Von traditionell bis außergewöhnlich: Tolle Tipps für abwechslungsreiche Ostertage mit der Familie

Sa 23. April

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Mitmach-Theater Belle Etage am Lietzensee, 14 Uhr: "Timmy und der Elfenfabelwesenwald". Mit Kinderzauberer Jan Dober. Zum Inhalt: Zauberer Finsterblick will den Tieren und Bäumen die Farben wegnehmen. Können Timmy und die kleine Elfe ihm das Handwerk legen? Für Kinder im Alter ab 3 Jahren. Eintritt: 6 Euro. Wo: im Barocksaal, Lietzenseeufer 10, Charlottenburg, Reservierung erforderlich: Tel. 0173/601 94 32, Tel. 318 06 09, www.jan-dober.de oder www.hotel-pension-berlin.net

Märchenspiel Charlottchen, 15.30 Uhr: "Der gestiefelte Kater". Eine Inszenierung des Theater Mobil mit Figuren und Puppen. Ab 3 Jahre. Eintritt: 5 Euro. Wo: Droysenstr. 1, Charlottenburg, Reservierung erforderlich: Tel. 324 38 29 oder www.mosaik-services.de

Draußen

Frühlingsfest Schaugehege Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide, 15-18 Uhr: "Tierische Ostern". Ein buntes Familienprogramm erwartet Besucher - mit Aktionen wie Namensgebung für die Osterlämmer, Eiertrudeln am Hirschberg sowie Osterfeuer mit Stockbrot und Gitarrenmusik. Eintritt: ab 1 Euro, Familientarif. Wo: Eingang Schaugehege, Zur Döberitzer Heide 10, 14641 Wustermark/OT Elstal, Tel. 033234/222 23 oder www.sielmann-stiftung.de

Stadtbummel Schöneberg, ab 10 Uhr: "14. Traditionelles Osterfest auf der Hauptstraße". Mit Kunsthandwerkerständen, Kinderfahrgeschäften und Bühnenprogramm. Auch So. und Mo. Wo: zwischen Kaiser-Wilhelm-Platz und Dominicusstraße, Schöneberg, Infos: www.nareyka.de

ab 6 Jahre

Drinnen

Schöne Klänge Konzerthaus, 15.30 Uhr: Orgelstunde mit Joachim Dalitz unter dem Titel "Zweimal durch Nacht zum Licht". Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt und Charles-Marie Widor. Für etwas ältere Kinder und Erwachsene. Eintritt: 10 Euro. Wo: Gendarmenmarkt, Mitte, Reservierung erforderlich: Tel. 203 09 21 01 oder www.konzerthaus.de

Familienführung Deutsche Oper, 15.30 Uhr: Kindgerechte Führung durch den Zuschauerraum und über die Bühnen sowie durch den Kostümfundus und das Bühnenbildmagazin. Kosten: 5 Euro bei Online-Buchung. Wo: Treffpunkt Kassenhalle, Bismarckstr. 135, Charlottenburg, Reservierung erforderlich: Tel. 34 38 43 43 oder www.deutscheoperberlin.de

Draußen

Märchenabend Figurentheater Grashüpfer, 19 Uhr: Helga Gottschalk und Sigrid Schubert machen es sich mit den Zuhörern am Feuer bequem und erzählen Märchen der Brüder Grimm. Für Schüler und Erwachsene. Eintritt: ab 5 Euro. Wo: Puschkinallee 16a, Treptow, Reservierung erforderlich: Tel. 53 69 51 50 oder www.theater-grashuepfer.de

Osterfeuer Britzer Garten, 18-21 Uhr: Osterfeuer haben eine lange Tradition. Mit ihnen sollten die Wintergeister vertrieben werden. Die Spiel- und Liegewiese im Britzer Garten ist der optimale Standort für ein großes Feuer. Eintritt: ab 1 Euro. Wo: Eingänge zum Beispiel Buckower Damm, Britz, Infos: www.gruen-berlin.de

So 24. April

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Kindertheater Brotfabrik, 16 Uhr: Vera Pachale zeigt "Rapunzel". Marionettentheater nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Für Kinder ab 3 Jahre. Eintritt: ab 4 Euro. Wo: Caligariplatz, Weißensee, Reservierung erforderlich: Tel. 471 40 01 oder www.brotfabrik-berlin.de

Draußen

Osterbrunch Familienfarm Lübars, ab 10 Uhr: Hier kann man einen richtig schönen Ostertag verbringen. Er beginnt mit einem Brunch und beinhaltet Aktionen wie Eier bemalen, Osterbrot backen oder Ponyreiten. Kosten: je nach Angebot. Wo: Alte Fasanerie 10, Reinickendorf, Infos & Reservierung Brunch: Tel. 41 40 88 59 oder www.familienfarm-luebars.de

Erlebnistag Spargel- und Erlebnishof Klaistow, ab 11 Uhr: Ob Eiersuche, Osterspaziergang durch das Naturwildgehege, Lammbraten oder Osterfeuer - hier bleibt kein Wunsch offen. Die Kinder können sich außerdem auf dem Spielplatz und bei den Tieren im Streichelzoo vergnügen. Kosten: je nach Angebot. Wo: Glindower Str. 28, 14547 Klaistow, Infos: Tel. 033206/610 70 oder www.buschmann-winkelmann.de

Ostereiersuche Kinderbauernhof Ufa Fabrik, 10 Uhr: "Große Ostereiersuche" für die Kleinen. Wenn alle Eier aufgestöbert und die Körbchen gut gefüllt sind, gibt es noch eine Tierfütterung. Für Familien mit Kindern von 2 bis 5 Jahre. Kosten: 2 Euro. Wo: Viktoriastr. 13, Tempelhof, Anmeldung erforderlich: Tel. 751 72 44 oder www.kinderbauernhof.nusz.de

ab 6 Jahre

Drinnen

Kinderführung Gemäldegalerie, 14.30 Uhr: Kunst für Kinder: "Das leise Flüstern der Engel". Die Teilnehmer machen sich auf die Suche nach den Engeln auf den Bildern und hören auf die Botschaften, die sie zu verkünden haben. Von 6 bis 10 Jahre. Kosten: 3 Euro, zuzüglich Eintritt ab 4 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei. Wo: Treffpunkt Information, Matthäikirchplatz, Tiergarten, Reservierung erforderlich: Tel. 2 66 42 42 42 oder www.smb.museum.de

Sternenkunde Planetarium am Insulaner, 16 Uhr: "Hallo Weltraum, wir kommen". Mit dem Weltraumbus geht es ins nächste Jahrtausend. Ab 7 Jahre. Eintritt: ab 6 Euro, Familientarif. Wo: Munsterdamm 90, Schöneberg/Steglitz, Reservierung erforderlich: Tel. 790 09 30 oder www.planetarium-berlin.de

Kindershow Nocti Vagus Dunkelrestaurant, 14-16 Uhr: Ostermärchen. Unsichtbare Trolle treiben Unfug und mit der kleinen Hexe können Kinder im Dunkeln das Zaubern lernen. Mit Fingerfood. Kosten: 1 Essen, 1 Getränk und Show 15 Euro pro Person. Wo: Saarbrücker Str. 36-38, Prenzlauer Berg, Reservierung erforderlich: Tel. 74 74 91 23 oder www.noctivagus.de

Draußen

Rätselspaß Ökowerk 12.30-15 & 15.30-18 Uhr: Die "Oster-Rallye" darf man nicht verpassen. Welches Kind findet die Ostergeschenke der Natur zuerst? Wer weiß Antwort auf die vielen Fragen? Kosten: ab 2 Euro, Familie 7 Euro, inkl. der Ausstellung Wasserleben. Wo: Teufelsseechaussee 22-24, Grunewald, Infos und Anmeldung: Tel. 300 00 50 oder www.oekowerk.de