Familienbande

Prominente und ihre Verwandten

Die eine verdankt ihre Karriere der "Star Wars"-Trilogie - Prinzessin Leia blieb die bekannteste Rolle der Schauspielerin, die danach ab Mitte der 80er-Jahre vor allem Nebenrollen übernahm.

Die andere hatte sich in den 50er-Jahren im Musical "Singin' in the Rain" in die Herzen der Zuschauer gesteppt und spielte noch mit über 70 Jahren in Filmen mit.

Carrie Fisher ist die Tochter von Debbie Reynolds