Brandenburg

Rollerfahrer stirbt nach Unfall mit Kleinwagen

Der 53-jährige Fahrer eines Motorrollers erlag seinen Verletzungen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Der Rollerfahrer stieß mit einem Kleinwagen zusammen

Der Rollerfahrer stieß mit einem Kleinwagen zusammen

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist ein Rollerfahrer in Bad Liebenwerda ums Leben gekommen. Er war am Samstagnachmittag an der Einmündung einer Straße mit einem Kleinwagen zusammengestoßen, wie die Polizeidirektion Süd in Cottbus am Samstagabend mitteilte.

Der 53-Jährige erlitt dabei schwerste Verletzungen und starb trotz der Reanimationsversuche der Rettungskräfte. Die Kriminalpolizei ermittelt. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden zur Beweissicherung sichergestellt.