Uckermark

Nigerianer durch Innenstadt von Prenzlau gejagt

Der Mann konnte sich vor seinen beiden Verfolgern in einen Imbiss retten. Die Polizei prüft einen fremdenfeindlichen Hintergrund.

Foto: Ralf Hirschberger / dpa

Zwei 23 und 28 Jahre alte Männer sollen einen Nigerianer durch die Innenstadt von Prenzlau (Uckermark) gejagt haben. Er konnte sich am Mittwochnachmittag vor seinen Verfolgern in einen Döner-Imbiss retten, wie die Polizeidirektion West in Frankfurt (Oder) am Freitag mitteilte. Die beiden Männer flüchteten zwar, konnten aber später von der Polizei ermittelt werden - mit Hilfe von Zeugen.

Der Verfolgte hatte den Imbiss vor Eintreffen der Beamten verlassen, konnte mittlerweile aber ermittelt und soll befragt werden. Ob es einen fremdenfeindlichen oder einen anderen Grund für die Verfolgungsjagd gibt, wird auch noch untersucht.