Brandenburg

"Dämliche Fälschung" - Polizei warnt vor Falschgeld

Die Polizei Brandenburg warnt mit einem Bild vor Falschgeld. Dass mit dem Schein etwas nicht stimmt, ist nicht zu übersehen.

Der gefälschte Fünf-Euro-Schein

Der gefälschte Fünf-Euro-Schein

Foto: Polizei Brandenburg

"Schauen Sie genau hin", mahnt die Polizei Brandenburg via Twitter. Falschgeld sei im Umlauf. Ein Foto einer Blüte zeigen die Beamten auch. "Mit dem Schein stimmt doch was nicht".

Das lässt sich leicht bestätigen. Denn beim ersten Hinschauen fällt auf: Das ist eine ziemlich schlechte Fälschung. "So dämliche Fälschungen gibt es doch nicht wirklich, oder?", schreibt ein User unter dem Tweet. "Offensichtlich schon", bestätigt die Polizei.

Der Schein ist eindeutig falsch herum zusammengefügt worden, mit der Rück- an die Vorderseite. Das erkennen sogar Laien sofort - vielen Dank, liebe Fälscher.