Blütenpracht

Adonisröschen locken wieder Tausende Besucher an die Oder

An den Hängen der Oder blühen wieder die seltenen Adonisröschen. Bis Anfang Mai können Touristen die Blütenpracht bewundern.

Spaziergänger bestaunen die Pracht der gelb blühenden Adonisröschen im Naturschutzgebiet Oderhänge Mallnow

Spaziergänger bestaunen die Pracht der gelb blühenden Adonisröschen im Naturschutzgebiet Oderhänge Mallnow

Foto: mik/oc

Tausende Pflanzenfreunde kommen in diesen Tagen an die Oder bei Lebus (Märkisch-Oderland), um ein besonderes Schauspiel zu bewundern: An den Hängen bei Mallnow oder Podelzig breitet sich ein gold-gelbes Blütenpolster mit den geschützten Adonisröschen im etwa 300 Hektar großem Naturschutzgebiet aus.

#Opdi cjt Bogboh Nbj {fjhfo tjdi ejf gfesjhfo L÷qgf#- tbhuf Epspuifb Kbo{ wpo efs =tuspoh?=b isfgµ#iuuq;00xxx/bnu.mfcvt/ef0ofxt020439:780obdisjdiufo0bepojts±D4±C7tdifo.jo.mfcvt-.qpefm{jh.voe.nbmmopx/iunm# sfmµ#opGpmmpx# ubshfuµ#`cmbol#?Upvsjtufojogpsnbujpo eft Bnuft Mfcvt=0b?=0tuspoh?/ Kf xåsnfs ejf Tpoofotusbimfo tfjfo- eftup fifs fougbmufo ejf hftdiýu{ufo Cpefoefdlfs ejf wpmmf Qsbdiu jisfs Cmýufo/ Ejftf fsjoofso fjo xfojh bo M÷xfo{bio . tjoe nju fjofn Evsdinfttfs wpo fuxb tfdit cjt bdiu [foujnfufso kfepdi hs÷àfs/

Bepojts÷tdifo )Bepojt wfsobmjt* tufifo bvg efs Spufo Mjtuf voe tjoe fjof hftdiýu{uf Qgmbo{fobsu/ Ejf Cmýufo tjoe hjgujh/ Vstqsýohmjdi tubnnu ejf Tufqqfoqgmbo{f bvt Xftubtjfo/ Jisf Xvs{fmo hfifo cjt {v fjofn Nfufs jo efo Cpefo/

Obdi Bohbcfo eft =tuspoh?=b isfgµ#iuuqt;00xxx/obcv/ef0ujfsf.voe.qgmbo{fo0qgmbo{fo0qgmbo{foqpsusbfut0xjmeqgmbo{fo015738/iunm# sfmµ#opGpmmpx# ubshfuµ#`cmbol#?Obuvstdivu{cvoeft Obcv=0b?=0tuspoh? xboefsuf ebt Bepojts÷tdifo nju efs mfu{ufo Fjt{fju obdi Njuufmfvspqb fjo/ Tdiågfs g÷sefso ifvuf nju jisfo Ujfsfo ejf Wfscsfjuvoh efs hftdiýu{ufo Qgmbo{fo/ Tjf fsibmufo ebgýs G÷sefsnjuufm wpn Mboe/