Brandenburg

Lauter Knall auf ehemaligem Buga-Gelände in Eberswalde

Auf dem früheren Buga-Gelände in Eberwalde ist es möglicherweise zu einer Explosion gekommen. Zeugen meldeten der Polizei einen Knall.

In Eberswalde soll sich am Vormittag an der Coppistraße eine Explosion ereignet haben. Nach Angaben einer Polizeisprecherin hatten mehrere Personen gegen 10.45 Uhr auf dem ehemaligen Buga-Gelände einen lauten Knall gehört und eine Rauchwolke aufsteigen sehen.

Die Ursache dafür ist noch unbekannt. Einsatzkräfte vor Ort konnten den Ort des Vorgangs nicht lokalisieren. Nach einer Stunde wurde der Einsatz abgebrochen.