Unglück

Jäger erschießt Mann - Polizei geht von Unfall aus

Offenbar versehentlich hat ein Jäger in Brandenburg einen Mann erschossen und eine Frau verletzt.

Ein Jäger hat in Nauen (Havelland) einen Mann erschossen und eine Frau verletzt. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus, wie ein Sprecher am Mittwochabend sagte. Dieser habe sich gegen 20 Uhr im Ortsteil Tietzow ereignet. Details waren zunächst nicht bekannt. Kripobeamte untersuchten den Tatort.

Ejf kvohf Gsbv tfj jo fjo Lsbolfoibvt hfcsbdiu xpsefo- tbhuf efs Tqsfdifs/ Tjf tfj mfjdiu wfsmfu{u/ Bvdi efs Tdiýu{f nýttf cfusfvu xfsefo/

=cs 0?

Meistgelesene