Nadelöhr

Elsenbrücke wird am Wochenende für Autoverkehr gesperrt

Die Elsenbrücke verbindet Alt-Treptow und Friedrichshain.

Die Elsenbrücke verbindet Alt-Treptow und Friedrichshain.

Foto: Reto Klar / FUNKE Foto Services

Nur Radfahrer und Fußgänger können die Elsenbrücke nutzen. Autofahrer müssen am Wochenende Umwege in Kauf nehmen.

Berlin. Wegen Bauarbeiten wird die Elsenbrücke zwischen Alt-Treptow und Friedrichshain am Wochenende (30./31.10.) für den Autoverkehr komplett gesperrt. Die Ampelanlagen sollen umgerüstet sowie die Schaltzeiten der verschiedenen Lichtsignalanlagen angepasst und neu eingestellt werden, wie die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz am Freitag mitteilte.

Radfahrer und Fußgänger können weiterhin uneingeschränkt den nordwestlichen Teil der Elsenbrücke nutzen. Autofahrer werden gebeten, die Umleitung über die benachbarte Oberbaumbrücke oder alternativ die Minna-Todenhagen-Brücke zu nutzen.

Lesen Sie auch:

( BM )