Treptow-Köpenick

Maskierte überfallen Getränkemarkt in Plänterwald

Die drei unbekannten Männer bedrohten einen Angestellten und zwei Kunden mit einem Schlagstock und mit einem Messer.

Der Angestellte und die beiden Kunden blieben unverletzt, ein Raubkommissariat ermittelt

Der Angestellte und die beiden Kunden blieben unverletzt, ein Raubkommissariat ermittelt

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Berlin. Drei Maskierte haben am Sonnabendnachmittag einen Getränkemarkt in Plänterwald überfallen. Laut Polizei bedrohten die drei Männer gegen 17.10 Uhr einen 55 Jahre alten Angestellten des Geschäfts am Dammweg und zwei Kunden mit einem Schlagstock und mit einem Messer.

Nachdem sie sich Geld aus der Kasse genommen hatten, flüchteten sie in Richtung Kiefholzstraße. Der Angestellte und die beiden Kunden blieben unverletzt. Ein Raubkommissariat ermittelt.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.