Verkehr

Yorckstraße am Wochenende gesperrt

Weil die letzte der sanierten S-Bahn-Brücken zurück an ihren Platz kommt, muss die Straße ab Freitagabend voll gesperrt werden.

In diesem Jahr wurden die Brücken 10, 11, 14 und 17 saniert. Die Eröffnung aller Brücken ist im Frühjahr geplant.

In diesem Jahr wurden die Brücken 10, 11, 14 und 17 saniert. Die Eröffnung aller Brücken ist im Frühjahr geplant.

Foto: Foto: Grün Berlin / Lichtschwärmer / Christo Libuda

Berlin. Weil die sanierte Yorckbrücke 10 wieder an ihren alten Platz zurückkehrt, muss die Yorckstraße in Schöneberg von diesem Freitag, 22 Uhr, bis Montag, 4 Uhr, auf Höhe des Parks am Gleisdreieck für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer sind davon nicht betroffen. Die Buslinie M19 endet während der Sperrung an der Station S+U Yorckstraße. Einst gab es 45 dieser Eisenbahnbrücken. Brücke 10 verbindet dabei den Ostteil des Parks am Gleisdreieck mit dem Flaschenhalspark.

Bis zur Wiedereröffnung der Yorckbrücke 17 war die Brücke 10 die einzige Verbindung zwischen den beiden Parkteilen auf beiden Seiten der Yorckstraße. Die sanierte Brücke 17 konnte im Juni wieder eingesetzt werden. Gleichzeitig wurde die Brücke 10 demontiert und zur Sanierung in ein Werk in Hohenschönhausen gefahren, wo sie instandgesetzt, entrostet und mit einem neuen Korrosionsschutz beschichtet wird. Während der gesamten Baumaßnahme steht also jederzeit eine Brücke für den Fußgänger- und Radverkehr zur Verfügung. In beiden Parkanlagen weisen entsprechende Beschilderungen auf die geänderte Wegeführung hin.

Freigabe aller sanierten Brücken folgt im Frühjahr 2020

Die sanierte Brücke 10 erhält zusätzlich eine Gehbahn aus Gussasphalt aus Leichtbeton. Gleichzeitig beginnen die Landschaftsbauarbeiten für die Yorckpromenade, die die sanierten Brücken 10, 11, 14 und 17 mit dem Wegenetz im Flaschenhalspark und im Park am Gleisdreieck verbinden wird. Die Freigabe aller sanierten Brücken und die Eröffnung der Promenade ist im Frühjahr 2020 geplant. Bis dahin ist der Übergang über Brücke 17 möglich.

Ursprünglich sollten alle Brücken bis zum Sommer entsprechend instandgesetzt, wieder eingebaut und für die Nutzung freigegeben sein. Lediglich die Brücke 15 wird als historische Bahnbrücke saniert und nicht zugänglich sein.