Tempelhof-Schöneberg

Riesendrachen-Festival startet auf dem Tempelhofer Feld

Beim Festival der Riesendrachen sind ab Sonnabend bis zu 50 Meter lange Figuren am Himmel über dem Tempelhofer Feld zu sehen.

Das Festival findet bald wieder auf dem Tempelhofer Feld in Berlin statt

Das Festival findet bald wieder auf dem Tempelhofer Feld in Berlin statt

Foto: STADT UND LAND Wohnbauten-Gesell / obs

Über dem Tempelhofer Feld werden am Sonnabend, 19. September, wieder Schneewittchen und die sieben Zwerge, Sandmann und Schnatterinchen sowie viele andere Fantasiegeschöpfe schweben. Von 11 bis 20 Uhr veranstaltet die Wohnungsbaugesellschaft Stadt und Land das Festival der Riesendrachen. Die Fluggeräte sind bis zu 20 Meter groß und 50 Meter lang. Die Drachenflieger führen auf dem Feld Flugkünste mit ihren Kreationen vor. Mit dabei ist eine 18 Meter große Elvis-Figur. Zu sehen sind auch wenige Zentimeter große Miniaturdrachen.